Ein konstant undeklarierter Kriegszustand

22 Aug

Heute in einem Buch auf ein Zitat von Platon (427 bis 346 v. Chr) über Kreta gestoßen. “Das, was die meisten Menschen unter Frieden verstehen, ist schlicht und einfach ein Wort. In der Praxis befinden sich alle Städte in einem konstanten undeklartierten Kriegszustand.”
Ich finde das kann Eins zu Eins auf die heutige Europäische Union übertragen werden. Kreta gilt ja als die Wiege Europas. In den letzten 2400 Jahren hat sich in dieser Hinsicht wenig geändert. Auch wenn die EU gern als Friedensmodell präsentiert wird, der konstante undeklarierte Kriegszustand ist wohl nicht zu leugnen. Waffen sind dafür nicht zwingend notwendig. Politik, Banken und Wirtschaft bekommen das ganz gut auch so hin.

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: